Australische Getränke

Jedes Jahr besuchen Tausende von Touristen Australia den Inselkontinent zu entdecken und die australische Lebensweise zu genießen. Und dazu gehört auch das Probieren der typischen Lebensmittel und australische Getränke.

Und es ist so, dass es im Land der Kängurus eine große Vielfalt gibt Spirituosensowie wichtige Marken von berühmte Biere auf der ganzen Welt. Darüber hinaus ist Südwestaustralien auch ein Land der WeineDank des freundlichen mediterranen Klimas, das die Bewirtschaftung von Weinbergen ermöglicht.

Australische Weine

Bis vor kurzem galten diese Weine als exotisch oder wenig bekannt. Heute wissen Weinliebhaber, dass Australien produziert ausgezeichnete Weine die in die ganze Welt exportiert werden. Es muss gesagt werden, dass es in Australien keine einheimischen Trauben gibt. Diese wurden von den Engländern im XNUMX. Jahrhundert gebracht, als der Weinbau im Land begann.

Aus Neugier ist anzumerken, dass Australien im Gegensatz zu anderen angelsächsischen Ländern mehr Wein als Bier konsumiert.

Die Großen Weinregionen des Landes befinden sich in den Bundesstaaten New South Wales y Victoria, insbesondere das Yarra Valley. Guter Wein wird auch in der produziert Tasmanien Insel sowie in der Region Adelaide in Südaustralien, wo die Täler von Barosa, Claire und Coonawara.

kam aus Australien

Australische Weine, die weltweit zunehmend geschätzt werden

Experten zufolge sind die besten Weine des Landes Weißweine vom Typ Riesling, insbesondere aus der Region Murrumbidgee, in der Nähe von Sydney. Rotweine aus der Sorte Shyraz werden ebenfalls sehr geschätzt. Es sollte gesagt werden, dass der weltweit größte Importeur australischer Weine China ist.

Es lohnt sich, ein paar Zeilen einem der beliebtesten australischen Getränke zu widmen: dem Mach weiter, auch bekannt als "billiger Wein". Dieser besondere Wein wird in Kartons oder sogar in Säcken verkauft. Es ist leicht in jedem Supermarkt des Landes zu finden. Es gilt als Tafelwein, der frisch getrunken werden kann und mit Fruchtsäften und anderen Getränken gemischt werden kann. Anscheinend muss man Australier sein, um es zu mögen.

Australische Getränke: Spirituosen und andere

Wenn Sie Lust auf etwas Stärkeres haben, finden Sie auch australische destillierte Getränke von anerkanntem Prestige. Um die besten und beliebtesten zu zitieren, werden wir die erwähnen Archie Rose Gin, das berühmteste des Landes, bekannt für seine Weichheit und seine charakteristische rosa Farbe, obwohl es auch andere Sorten gibt. Ein weiterer weit verbreiteter Gin ist Lilly Pilly, hergestellt in der Region Queensland.

Wodka wird auch in Australien häufig konsumiert und hergestellt. Die Marke Hippocampus ist stolz darauf, diesen Likör aus Bio-Weizen zu destillieren, aber der bekannteste im ganzen Land ist zweifellos 666 Wodka, hergestellt mit dem kristallklaren Wasser von Cape Grim. Die Marke produziert Sorten, die so neugierig sind wie solche mit Kaffeegeschmack oder Buttergeschmack.

Archie Rose Gin

Archie Rose plus Tonic: der perfekte australische Gin Tonic

Wenn wir über australische Getränke sprechen, müssen wir uns auch auf die beziehen Rum Bundaberg, umgangssprachlich als "Bundy" bekannt. Die Rumfabrik befindet sich in der gleichnamigen Stadt in Queensland. Es gibt auch (muss gesagt werden) zahlreiche alkoholfreie Erfrischungsgetränke.

Eine weitere Seltenheit des vielseitigen australischen Angebots an alkoholischen Getränken ist das Brandy Tamborine Berg, die am Gaumen einen merkwürdigen Aprikosengeschmack hinterlässt.

Australisches Bier

Selbst nicht regelmäßige Biertrinker wissen, dass die australische Marke der Inbegriff ist Fosters Lager. Außerhalb Australiens ist sein Ruhm jedoch größer als innerhalb des Landes.

Wenn wir australische Trinker direkt fragen, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie uns sagen, dass das beste Bier in ihrem Land das ist  Toheysvor allem in New South Wales. Geschmack und Meinung sind jedoch in den verschiedenen Regionen und Bundesstaaten des Landes unterschiedlich.

Bier

In Australien gibt es zahlreiche Biersorten und -marken

Zum Beispiel: Victoria Bitters (bekannt als VB) ist Victorias Bier und derzeit das am meisten konsumierte im ganzen Land. Ein Bier mit einem seltsamen Namen XXXXist die bevorzugte in Queensland. Trotz des Namens ist es ziemlich glatt und wird seit über einem Jahrhundert in Brisbane hergestellt. Andererseits, Kaskade ist die beliebteste Marke von Pubs auf der Insel Tasmanien.

Wir verlassen die Ingwer Bier. Es ist unmöglich, nach Australien zu reisen, ohne ein Bier zu probieren. Es wird durch Mahlen von getrocknetem Ingwer hergestellt, der in vielen Teilen des Landes lokal angebaut wird. Anschließend wird dieser Ingwer mit Zuckerrohr und Wasser gemischt. Alles wird hohen Temperaturen ausgesetzt, bis das Ingwergewürz freigesetzt wird, das dann mit einer speziellen Hefeart fermentiert wird. Nach der Fermentation durchläuft das Bier handwerkliche Filter und hinterlässt nur Spuren winziger Ingwerpartikel.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

bool (wahr)