Die Mauer des Ich liebe dich in Paris

Le Mur des je t'aime (die Wand des Ich liebe dich) ist eine der großen Kuriositäten, die es hat Paris, dass es zwar nicht das Wichtigste in der Stadt ist, aber ein Teil davon ist kulturelle Identität und er überrascht uns mit dem Genie seiner Sachen.

Diese Mauer ist so wie sie ist einen Besuch wert einzigartig auf der ganzen Welt, ein sehr romantischer Ort, der oft von Paaren besucht wird, die ihre Liebe schwören, und es ist etwas, das nicht viel Zeit in Anspruch nimmt, ist unsere Reise, denn wenn sie es sehen, werden sie zufrieden sein. Es ist ein blaue Wand voller Briefe und Schriften in mehr als 300-Sprachenmit dem Satz "Ich liebe dich"daher der Name.

Friedrich Baron ist für diese Arbeit verantwortlich, obwohl ihre Interpretation subjektiv ist und jeder ein anderes Konzept haben kann, ist die Hauptidee, dass die Welt aus einem Ort besteht, an dem Liebe ist etwas Greifbares und immer präsent sein

Die Wand von 40 m2 und 511 glasierte Lavafliesenbefindet sich in der Montmartre Nachbarschaftist umgeben von der Jehan-Rictus Park in einem kleinen Garten, der von verliebten Paaren oder Menschen, die nach einer Antwort suchen, frequentiert wird, jemand, der ein wenig Hoffnung sieht oder einfach jemand, der seine Liebe schwören oder sich mit seinem Partner versöhnen will.

Es ist normalerweise nicht in Touristenbesuchen oder Reisepaketen enthalten, aber in Wahrheit ist es etwas, das nicht zu viel Zeit in Anspruch nimmt und gut zu wissen ist, mit nur ein paar Minuten auf Ihrer Tour zu Paris und nehmen die Pariser U-Bahn auf Äbtissinnen StationSie sind nur ein paar Meter von der Pracht entfernt Mauer der Liebe.

Fotos über: flickr


Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1.   Tamara sagte

    Ich liebe auf Englisch, ich liebe dich auf Italienisch und wie sehr ich dich liebe, sage ich dir auf Spanisch