Hauptkirchen von Manizales

Manizales

Manizales, Hauptstadt der Abteilung von Caldas-RegionEs ist eine der schönsten Städte in der Kaffeeregion; Ein Teil dieses Charmes spiegelt sich in den schönen Kirchen wider, unter denen sich die monumentale Basilika-Kathedrale hervorhebt.

Das Hotel liegt im Zentrum der Stadt, auf einer Seite der Plaza de Bolívar Manizales Kathedrale Es ist das höchste religiöse Gebäude in Kolumbien mit einer Höhe von 113 Metern. Es hat eine Fläche von 2.300 m² und eine Kapazität für 5.000 Personen.

Eine andere Kirche, die Aufmerksamkeit stiehlt, diesmal nicht wegen ihrer Größe, sondern wegen ihres konstruktiven Reichtums, ist die Kirche der Unbefleckten, befindet sich neben dem traditionellen Caldas Park. Dieses schöne Gebäude, dessen konstruktives Hauptelement Holz ist, ist eines der ältesten der Stadt.

Ebenfalls im Stadtzentrum, an der Avenida 19 und der Calle 18, befindet sich das Kirche der Augustiner, mit seiner neoklassizistischen Fassade aber, deren Struktur neugotisch ist. Der Bau begann 1.914. In seinem Inneren überwiegen die spitzen Komponenten, es hat eine Orgel von unschätzbarem Wert, die aus Barcelona (Spanien) stammt, und besteht aus 3.000 Pfeifen mit zwei Hand-Tastaturen und einem Pedal.

Weitere Informationen - Manizales und sein internationales Theaterfestival


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*