Der Balkan: Was gibt es an einem der unbekanntesten Orte der Welt zu sehen?

Was auf dem Balkan zu sehen ist

Umgeben von Adria, Ionische, Ägäis, Marmara und Schwarzes MeerDie Balkanhalbinsel schätzt eine Vergangenheit aus Geschichte, Krieg und Kultur, die sich heute an einem märchenhaften Ort abzeichnet, ideal, um sich in menschenleeren Umgebungen zu verirren. Um als erste Skizze einer zukünftigen Route zu dienen, führen wir Sie durch die Die magischsten Orte auf dem Balkan.

Nationalpark Plitvicer Seen (Kroatien)

Kroatien Landschaftsbilder

Als einer der schönsten Nationalparks der WeltPlitvice verdient eine Fortsetzung des Films Avatar und ist ein Muss bei jedem Besuch in Kroatien. Eine Menge von 30 Hektar mit Wäldern, Bergen und sogar mazeriert 16 Seen, die vom Korana-Fluss gebildet werden deren Fülle sich zwischen Kiefern und Pfaden schleicht und eine Natur feiert, die hier eine einzigartige Dimension annimmt.

Mostar-Brücke (Bosnien und Herzegowina)

Moscar-Brücke in Bosnien-Herzegowina

Wie eine Geschichte ist die auch als Alte Brücke in der herzegowinischen Stadt Mostar bekannte eine der faszinierendsten der Welt. Mostar Old Quarter Extension, bezeichnet Weltkulturerbe von der Unesco 2005 diente die Brücke als Nexus über die Fluss Neretva zwischen beiden Stadtteilen, die im XNUMX. Jahrhundert erbaut wurden, bis sie während der osmanischen Zeit des Landes den Status einer kulturellen Ikone erreichten. Ein Klassiker des Balkans.

Bleder See (Slowenien)

Bleder See in Slowenien

Die slowenische Nation wurde 1991 nach ihrer Trennung von Jugolasvia gegründet und glänzt heute als eine der Ökotourismus-Ziele am bekanntesten in Europa. Eine Kombination mittelalterlicher Städte (Ljubljana), Routen durch die Julischen Alpen und Orte, die einer Geschichte der Brüder Grimm würdig sind, unter denen sich der Bleder See zweifellos hervorhebt. Eine Wasserfläche, in deren Epizentrum sich eine Insel von Bled befindet, definiert durch die Anwesenheit der Marienkirche, im Barockstil und mit 99 Stufen, um die herum das Festival stattfindet Ausgeblutete Tage und ausgeblutete Nacht, das im Juli gefeiert wird und sich durch 15 Kerzen aus Eierschalen auszeichnet, die über den See schwimmen. Eine Feier, die Gerüchten zufolge eine bestimmte Szene aus dem Disney-Film Tangled inspiriert hätte.

Durmitor National Park (Montenegro)

Durmitor National Park auf dem Balkan

Montenegro ist zu einem großen Teil von Bergen bedeckt und findet einen seiner besten Vertreter im Durmitor-Nationalpark. Ideal zum Betreten der Dinarische AlpenDer Park besteht aus Seen, Bergen und Kiefernwäldern, die vom Fluss Tara durchquert werden und sich ideal zum Üben eignen Flößerei, zusätzlich zu einer Reihe von Gletscherhöhlen, unter denen die berühmten Eishöhle, die die Spitze einer Eismasse enthüllt, die nur wenige zu betreten wagen. Abenteuer pur auf dem Balkan.

Ohrid (Mazedonien)

Schloss in Ohrid in Mazedonien

Das Hotel liegt an den Ufern von Ein riesiger See, der mit dem benachbarten Albanien geteilt wird und bezeichnet Erbe von der UNESCO ist Ohrid einer der berühmtesten Orte in Mazedonien. Eine Stadt voller Geschichte, die von Orten wie dem Alten Basar, dem Geschäftsviertel und den Geschäften geprägt ist. der alte China-Baum inmitten des Krushevska Republika-Platzes; oder eine unwiderstehliche Bieja-Stadt in Stein gemeißelt, in der die Anwesenheit von die Kirche von San Juan KaneoMit Blick auf einen See, in dem Touristen und Einheimische während der Sommermonate nicht zögern, sich zum Sonnenbaden hinzulegen.

Tirana (Albanien)

Tirana, Hauptstadt Albaniens

Die Hauptstadt Albaniens ist einer der besten Orte, um in dieses einzigartige Balkanland einzureisen. Umgeben von Hügeln, Tälern und der Adria dreht sich Tirana um seine Skanderberg Platz, voller Gärten und der wichtigsten Verwaltungsgebäude der Stadt, neben anderen Denkmälern wie dem Et'hem Bey Moschee, reiner Kontrast, oder die Pyramide von Tirana, derzeit ein Konferenzzentrum mit einem eigenartigen Design. Eine einzigartige Stadt, deren beste Möglichkeit, einen Panoramablick zu erhalten, durch ist eine Seilbahnroute zum Gipfel des Mount Dajt.

Akropolis (Griechenland)

Griechische Akropolis

Obwohl wir es normalerweise nicht direkt als Teil des Balkans assoziieren, ist die Wahrheit, dass das mythische griechische Land auch zu dieser historischen Halbinsel gehört. Griechenland, die Wiege seiner berühmten griechischen Inseln, findet in der Akropolis von Athen, seiner Hauptstadt, die größte Ikone seines Erbes. Die alte "Oberstadt" ist heute ein ebenso interessanter Überrest, in dem die Parthenon, auch als Tempel der Athene bekannt, zieht alle Blicke auf sich und ist von anderen Denkmälern umgeben, wie dem Theater des Dionysos, einem Ort, an dem Sophokles mehr als einmal das Oratorium nutzte.

Dubrovnik (Kroatien)

Dubrovnik auf dem Balkan

Touristisch, ja. Aber jeder kann dem berühmtesten Ort im kroatischen Land widerstehen. Eine Stadt mit rötlichen Dächern mit Blick auf die Adria und umgeben von einer riesigen Mauer, die eine der faszinierendste mittelalterliche Orte in Europa. So sehr, dass ein Teil Ihres aktuellen Anspruchs auf Ihrem Zustand basiert als Drehort für einen Großteil der Game of Thrones-Episoden und Filmmaterial aus der neuesten Star Wars-Trilogie. Filmische Töne für eine Stadt, die den Besucher mit der monumentalen Kraft Kroatiens in Einklang bringt, und warum nicht auch einige Inselstrände, die die Stadt umgeben und dazu einladen, nach einer historischen Route ein Bad zu nehmen.

Buzludhza (Bulgarien)

Buzludhza in Bulgarien

Auch bekannt als die Bulgarisches UFOBuzludhza ist eine düstere, in Nebel gehüllte Struktur, die als Veranstaltungsort für die Feierlichkeiten der hochrangigen Kommunisten in Bulgarien diente. Ein Ort, der der X-Akten würdig ist, die auf der Spitze des Buzludzha-Berges errichtet wurden, dessen eingeschränkter Zugang einen Besuch für die Umgebung nicht beeinträchtigt, während dort oben die Gewissheit, dass die Außerirdischen irgendwann den Balkan erreichten, am glaubwürdigsten wird.

Wie du sehen kannst, die balkans Sie konfigurieren eine Karte mit Attraktionen, unter denen Sie charmante Städte, Traumnationalparks, mythische Denkmäler und sogar einen See finden, der eines Disney-Animationsfilms würdig ist.

Haben Sie einen dieser Orte auf dem Balkan besucht?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

bool (wahr)