Touristenattraktionen rund um Rom

Die Stadt Rom An sich bietet es Ihnen eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, an denen Sie Geschichte, Kultur und alte Traditionen genießen und kennenlernen können. Es gibt jedoch Touristenattraktionen rund um Rom das ist auch wissenswert.

Pompeji Zum Beispiel war es eine antike Stadt Roms, die nach dem Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79 v. Chr. Begraben wurde. Dank dieses Ereignisses wurde die Stadt in einwandfreiem Zustand gehalten, sodass Sie viele der Dekorationen und Gebäude dieser Zeit bewundern können. Diese Touristenattraktion liegt 240 km südlich von Rom.

Eine weitere Touristenattraktion in der Umgebung von Rom ist Ostvilla, wo es früher ein Franziskanerkloster in der Stadt Tivoli war. Es ist eine Renaissance-Residenz, die berühmt geworden ist für ihre unglaubliche architektonische Schönheit, vor allem aber für ihre beeindruckenden Gärten. Ostvilla Es liegt 30 km von der Stadt Rom entfernt.

Für seinen Teil, Herculaneumist eine Stadt in der Region Kampanien; berühmt dafür, auch vom Ausbruch des Vesuvs betroffen zu sein und auf die gleiche Weise Überreste zu sehen, die noch in ausgezeichnetem Zustand erhalten sind. Die Stadt liegt 230 km südlich von Rom und Sie können mit dem Zug oder mit dem Auto dorthin gelangen.

Andere Touristenattraktionen in der Nähe Rom gehören Hadrians Villa in Tivoli, 30 km von der Stadt sowie Ostia Antica, ebenfalls 30 km von Rom entfernt, aber im Westen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*