Reisen mit dem Flugzeug mit Kindern

Reisen mit dem Flugzeug mit Kindern

Reisen mit dem Flugzeug mit Kindern Es ist nicht immer eine sehr einfache Aufgabe. Da sie es bekanntlich nicht immer schaffen, die Reise ruhig anzutreten. Etwas, das Eltern, aber auch alle Reisenden, die in ihrer Nähe sind, unangenehm machen kann.

Deshalb werden wir Sie heute mit einer Reihe von verlassen Tipps für das Reisen mit dem Flugzeug mit Kindern. Grundlegende Details, die uns mehr helfen können als wir denken. Es ist eine Möglichkeit, alles gut organisiert und umrissen zu haben, damit wir zu gegebener Zeit nichts vergessen.

Reisen mit dem Flugzeug mit Kindern bis zu zwei Jahren

Die Wahrheit ist, dass wenn der Junge oder das Mädchen weniger als zwei Jahre alt ist, dann wird keinen Platz einnehmen. Am häufigsten erhalten sie einen Gürtel, der vom Sitz des Vaters oder der Mutter eingehängt wird. Damit er es immer in der Nähe tragen kann. Wenn es um Babys geht, müssen Sie immer auf das Stillen achten, da diese Geste das Unbehagen vermeidet, das Druckänderungen in den Ohren verursachen können, so dass es auch den Kleinen beruhigt. Wenn sie älter sind, können Sie ihnen immer eine Belohnung geben.

Dokumente bei Reisen mit Minderjährigen

Die Wahrheit ist, dass dies auf Inlandsflügen nicht erforderlich ist Es ist wichtig, dass Sie Ihren Ausweis oder Reisepass habenAber die Wahrheit ist, dass es hilft und verhindert, dass wir andere Arten von Berechtigungen anfordern müssen. Aus diesem Grund müssen Kinder immer eine Karte haben. Wenn es sich um Inlandsflüge handelt, ist es hilfreich, wenn Sie das Familienbuch bei sich haben. Für internationale Flüge ist es ratsam, alle Papiere in der richtigen Reihenfolge mitzuführen, sowohl Ausweis als auch Reisepass.

Tipps für Reisen mit Kindern

Was mache ich, wenn ich mit zwei Babys unterwegs bin?

Es kann sein, dass Sie zwei Babys haben, mit geringem Altersunterschied zwischen ihnen. In diesem Fall wird empfohlen, dass der kleinste auf Ihnen und mit einem zugelassenen Stuhl sitzt, da dies eine der Sicherheitsanforderungen für Flugzeuge ist. Auf diese Weise zahlt er nur den Babytarif, während der andere auf einem Sitzplatz im Flugzeug sitzt und einen anderen Tarif zahlt, nämlich den für Jungen oder Mädchen zwischen 2 und 11 Jahren.

Was tun mit dem Kinderwagen?

Die Wahrheit ist, dass wir in diesem Fall auch die Möglichkeit haben im Warenkorb einchecken gleich bei unserer Ankunft am Flughafen. Es ist vielleicht eines der bequemsten, da wir es ignorieren. Aber wir müssen immer mit dem Baby in unseren Armen sein. Auf der anderen Seite können Sie es bis zum Einsteigen mitnehmen und bei ausreichend Platz in der Kabine mitnehmen. Wenn nicht, bringen sie es in den Keller. Aber sie werden es Ihnen gleich nach Ankunft des Flugzeugs am Bestimmungsort liefern.

Essen für das Kind

Ohne Zweifel ist etwas, das wir nicht vergessen können, zu bringen Essen für den Flug. Da das Reisen mit dem Flugzeug mit Kindern etwas ist, das wir im Detail studieren müssen. Unterhaltung ist einer der Schritte, die man unternehmen muss, und was gibt es Schöneres, als es mit etwas Essen zu tun, das man mag. Außerdem bringen Sie seine mit Wasser gefüllte Lieblingsflasche mit, damit er sich auch dann unterhält, wenn er nicht zu durstig ist. Sie müssen gut hydratisiert bleiben.

Reisen mit Minderjährigen

Spiele mit dem Flugzeug mit Kindern zu reisen

Ohne Zweifel müssen wir auch an sie und ihre Unterhaltung denken. Wenn es ein kurzer Flug ist, wird er sicherlich sehr schnell vergehen, aber wenn er länger ist, müssen Sie alles tun, damit Sie sich nicht langweilen. Deshalb müssen die Spiele vorhanden sein. Wir können nicht nur malen und malen, sondern auch immer Personifizierungsspiele auswählen und den Kleinen zum Piloten machen und ihn das Flugzeug von seinem Platz nehmen lassen. Denken Sie daran, dass Sie nicht viele Spielsachen tragen sollten, um die anderen Passagiere nicht zu stören. Heutzutage haben wir auch die Möglichkeit, die Bildschirme zu genießen, auf denen die Kinderfilme Sie sind auch an der Tagesordnung.

Bereite sie auf die Reise vor

Wenn sie sehr klein sind, lohnt es sich nicht, aber wenn nicht, können Sie sie immer ein paar Tage vorher vorbereiten. Eine perfekte Möglichkeit, mit ihnen zu sprechen, sind Spiele. Sie können nach Flugzeugen, Wolken und allem suchen, was mit der Reise zu tun hat. Ist weg so dass Sie die Angst vor dem Neuen verlieren und beschließen, sich zu entspannen. Vielleicht funktioniert es nicht bei allen Kindern, denn wenn es soweit ist, können sie uns überraschen.

Komfort vor allem

Damit die Reise viel besser wird, müssen sie bequem sein. Beginnen wir also mit den Kleidern, geben ihnen ihre Lieblingsgeschichte oder lassen wir sie die Musik hören, die sie zum Lächeln bringt. Ein weiterer perfekter Trick ist, dass wir es können Wählen Sie die Flugzeitin den Momenten, in denen sie normalerweise einschlafen. Die Reise wird also sicherlich mehr als perfekt und schnell sein, wenn wir all dies in die Praxis umsetzen können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

bool (wahr)