7 Weltwunder der Moderne

7 Weltwunder der Moderne

Als die Welt entdeckte, dass viele der Weltwunder der Antike mit der Zeit vergessen worden waren, war der beste Weg, die globale Kulturlandschaft wiederzubeleben, die Auswahl neuer Kandidaten, die die Geschichte einfrieren konnten. Das Ergebnis waren diese 7 Weltwunder der Moderne in die wir auf der Suche nach neuen Geschichten und Geheimnissen eintreten.

Chichen Itza (Mexiko)

Chichen Itza in Mexiko

La Yucatan Halbinsel Es ist mehr als märchenhafte Strände und Resorts mit einem Armband. In der Tat war dies der große Spielplatz von Mayas besessen von Ritualen und Astronomie;; So sehr, dass auf diese Weise das als Chichén Itzá bekannte Zeremonienzentrum irgendwann in der EU geboren wurde XNUMX. Jahrhundert v Obwohl sein Einfluss auf die toltekische Kultur beruht, wurde dieser Denkmalkomplex, zu dem die Mayas gehörten, zum Lesen der Sterne oder zur Hommage an die Götter verwendet liegt heute zwischen Dschungel und mysteriösen Cenoten Erinnert uns an die faszinierende Kraft einer Kultur vor ihrer Zeit.

Kolosseum in Rom (Italien)

Kolosseum von Rom

Das einzige der 7 Weltwunder der Moderne, das sich auf europäischem Territorium befindet, verdient dieses und weitere Entwürfe dank einer nuancenreichen Geschichte und seines Charakters als Symbol für das, was eines der Weltwunder war die mächtigsten Reiche der Welt. Obwohl sein Ursprung auf der Anwesenheit einer zerstörten Statue zu der Zeit beruht, ist der Koloss von Nero, die große Ikone der Stadt Rom Er wusste, wie er seinen Ruhm aufrechterhalten konnte, indem er verschiedene Shows von Gladiatoren und Löwen veranstaltete, die vom Kaiser Vespasian gesponsert wurden, dem Führer, der den Auftrag für den Bau des Komplexes in der USA erteilte Jahr 70 v Jahrhunderte später und trotz der vielen Kulturen, Brände und Vernachlässigungen, denen es ausgesetzt war, erstrahlt das Kolosseum heute im Herzen der bekannten Ewigen Stadt und zieht Horden von Besuchern an, die in der Stadt Rom die Wiege der westlichen Kultur finden.

Christus Erlöser Brasilien)

Christus der Erlöser in Brasilien

El Mount Corcovado Es wurde bereits als einer der großartigsten Orte in der Stadt angesehen Rio de Janeiro bevor der Priester Pedro María Boss den Bau einer großen Statue befahl, die Rios Inbrunst ehrte. Nach mehreren Jahren Bauzeit endlich die Statue Art Deco am größten in der Welt (30,1 Meter hoch ohne die 8-Meter-Stütze zu zählen, die es trägt) wurde errichtet auf 710 Metern über dem Meeresspiegel Umarmen jedes Neulings in einer der pulsierendsten Städte der Welt. Ohne Zweifel faszinierend.

Die Chinesische Mauer (China)

Die Chinesische Mauer

Im XNUMX. Jahrhundert v. Chr. Entwickelte die mächtige Qin-Dynastie einen Weg, um die ständigen Angriffe der nomadischen ethnischen Gruppen aus der Mongolei und der Mandschurei zu stoppen. Die Idee war, die Skizze einer langen Steinschlange zu errichten, die als perfekte Verteidigungsmauer des glorreichen China fungieren sollte. In mehr als einundzwanzig Jahrhunderten schmiedeten die verschiedenen Führer des östlichen Riesen eine der beeindruckendsten Konstruktionen zwischen der Wüste Gobi und der Grenze zu Korea was zu einer großen Mauer von mehr als 21.200 Kilometer lang werden eine der großen kulturellen Ikonen des Ostens. Ein Paradies für Liebhaber von Fotografie und Geschichte, die das Flüstern alter Zeiten auf den Wachtürmen spüren müssen, die einst von gehorsamen Wachposten bewacht wurden.

Machu Picchu, Peru)

Machu Picchu in Peru

Sie gehen den dunstigen Pfad entlang, der als bekannt ist Inka-Trail auf die die Alpakas schauen, während eine mystische Brise Sie erschüttert. Und dort, zwischen Bergen und einem Sonnengott, der immer noch zu ehren scheint, wird dieser einzigartige Ort gezeichnet. die größte Ikone Südamerikas. Machu Picchu gilt als Wahrzeichen für Rucksacktouristen und strahlt weiterhin diese Mischung aus Majestät und Mystik in den Eingeweiden Perus aus. Er lädt den Besucher ein, alle seine Geheimnisse zu entdecken, sobald wir die Höhenkrankheit überwunden haben. Befindet sich 2.430 Meter über dem MeeresspiegelMachu Picchu wurde nach Ansicht von Experten als gebaut Sommerresidenz von Kaiser Pachacuti, einer der letzten Inka-Führer vor der Ankunft des Kolonialismus, obwohl er erst zu Beginn des XNUMX. Jahrhunderts entdeckt wurde. Vier Jahrhunderte der Stille, die mit einer unerbittlichen Öffnung für die Welt endeten.

Petra (Jordanien)

Petra in Jordanien

Irgendwo in Jordanien gibt es eine berühmte Schlucht, die als bekannt ist Die Siq Das führt uns zu einem rosafarbenen Blitz, der als eines der großen 7 Weltwunder der Moderne entdeckt wird. Ergebnis der Arbeit von die Nabatäer Petra, die jahrelang in der Einsamkeit der Wüste lebte, ist eine Stadt in den Bergen, deren Charme die Besucher seit Jahrzehnten verzaubert und die Essenz eines jordanischen Landes verkörpert, das zu seinem Flaggschiff geworden ist. Der perfekte Ort, von dem aus Erkunde Orte wie El Tesoro, seine große Ikone, eine Schlucht, die in der Abenddämmerung voller Magie und Kerzen ist, oder ein Spaziergang in die nahe gelegene Wüste von Wadi Rum wo neue erfahrungen warten.

Das Taj Mahal (Indien)

Taj Mahal in Indien

In 1632, Mumtaz Mahal, Frau des Mogulprinzen Sha Jahanstarb nach der Geburt des vierzehnten Kindes des Clans. Ein Verlust, den ihr verwitweter Ehemann nicht überwinden konnte, bis er es wagte errichtete das endgültige Denkmal, um die Abwesenheit dieser jungen Frau zu ehren wen er auf einem Basar traf. Fast drei Jahrzehnte lang, Hunderte von Arbeitern, Elefanten und Handwerkern (es wird gesagt, dass der Prinz selbst befahl, ihm am Ende seiner Arbeit die Hände abzuschneiden, damit sie es nicht anderswo reproduzieren konnten), wurde das Taj Mahal nicht nur ein das majestätischste Mausoleum der Welt, aber eine der großen romantischen Ikonen auf dem Planeten.

Das Taj Mahal befindet sich in Stadt Agra, in der berühmten enthalten Goldenes Dreieck von Indienund schaut auf a Yamuna River an dessen gegenüberliegendem Ufer plante Jahan auch den Bau eines dunkleren Mausoleums. Ein Denkmal, dessen Sonnenuntergänge es dank seiner berühmten Zwiebeltürme, seiner Teiche und Gärten oder eines Kunsthandwerks in Form von Gravuren und Kunstwerken, das das Beste der mogulischen, hinduistischen und muslimischen Kunst umfasst, zu einem mythischen und spirituellen Ort gemacht haben. Ohne Zweifel eines der verdientesten 7 Weltwunder der Moderne.

Welches dieser 7 Weltwunder bevorzugen Sie?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*