Cordoba Hotels bereiten Silvester vor

Die High-End-Hotels in der Hauptstadt von Cordovan bereiten die Silvesterfeier mit einer Reihe von Sonderpaketen mit Unterkunft, Abendessen und einer Party für einen freudigen Einstieg ins neue Jahr vor.

Andererseits ist es ein etwas riskanter Vorschlag, wie es die Wirtschaft heute ist, mit Preisen, die 1.000 Euro erreichen können.

Das AC Hotel Cordoba Palast von fünf Sternen in der Siegeswanderung der Hauptstadt Cordovan bietet für 430 Euro ein Paket mit Abendessen von Silvester, cotillion, Unterkunft und Mittagessen am 1. Januar; Die Bestätigungen lagen bereits bei rund 60%, obwohl erwartet wird, dass sich die Besucherzahlen in letzter Minute erheblich verbessern werden.

Der Parador de la Arruzafa in der Sierra Córdoba bietet seinen Abschied zum Jahresende zum Preis von 562 Euro pro Paar an, um die Party mit offener Bar bis 3 Uhr morgens, Silvesterdinner und Frühstücksmittagessen zu genießen. Die Bestätigungen erreichen 80%, obwohl bei einer der bekanntesten Feierlichkeiten in Córdoba ein volles Haus erwartet wird.

Das Hotel Hospes Palacio del Baili hat die volle Kapazität für diese Feier, die zwei Hotelabende, Silvesterdinner, offene Bar mit Live-Musik zum Preis von 970 Euro beinhaltet.

Das Hotel Villa de Trassiera bietet eine günstigere Feier mit einem Silvesterdinner und einer Party für 190 Euro; Lassen Sie die Möglichkeit, auf die Party zu gehen, um ein paar Drinks zu trinken, ohne zum Abendessen gehen zu müssen.

Hotel AC Cordoba Palacio


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1.   Maria Nieves Nieto Moreno sagte

    Diese Angebote scheinen im Preis nicht sehr angemessen zu sein mit dem, was fällt, sie scheinen mir zu teuer, sie könnten ein Wochenendpaket, zwei Hotelübernachtungen mit Frühstück und Silvesterdinner zu einem niedrigeren Preis und gleichzeitig Reichweite von machen Leere Taschen in Krisenzeiten

  2.   Manuela Jurado sagte

    Nun, wir hatten ein sehr gutes Jahr im Tourismus und wenn sie sich in den letzten Jahren anpassen mussten, versuchen sie jetzt, ein wenig wiederzugewinnen, was sie verloren haben.