Hauptstädte des Nahen Ostens

Hauptstädte des Nahen Ostens

Trotz der vielen Vorurteile, die einige Reisende immer noch hervorrufen, ist der Nahe Osten eine Ecke des Planeten, die von der für ihn typischen Exotik und Magie beeinflusst wird Die tausendundeine Nacht das schlüpft in Form von schönen Moscheen, Basaren von tausend Farben und gastfreundlichen Menschen. Verpassen Sie nicht diese Tour durch die Hauptstädte des Nahen Ostens.

Riad, Saudi-Arabien)

Riad in Saudi-Arabien

Es ist zwar nicht das beliebteste der Hauptstädte des Nahen Ostens, Riad komponiert ein Mosaik von Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch wert sind. Von seiner majestätischen Finanzviertel bis Masmak Schlossdurch die Umgebung von gehen KönigreichszentrumRiad vermutet, dass die Stadt Widerspruch gemacht hat.

Manama, Bahrain)

Manama in Bahrain

Im Gegensatz zu anderen Nachbarländern wie dem strengen Saudi-Arabien findet der Inselbewohner Bahrain in seiner Hauptstadt Manama eines der kosmopolitischste Epizentren der arabischen Welt. Seine Vielfalt an Kulturen, ein Finanzviertel, das dank Ölreichtum oder monumentalen Ikonen wie dem Al-Fateh-Moschee Sie bilden eine der merkwürdigsten Städte am Persischen Golf.

Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate)

Abu Dhabi

Obwohl Dubai das berühmteste Gesicht der Vereinigten Arabischen Emirate ist, ist Abu Dhabi weiterhin der große wirtschaftliche Maßstab. Eine Stadt, die aus einem kleinen Fischerdorf in geboren wurde eine T-förmige Insel wo die Hotels, seine goldenen Moscheen, diese Promenade genannt Corniche oder ein Stadtplan, der andere Inseln zu erobern droht, ist das perfekte Beispiel für arabische Pracht. Ohne Zweifel einer der faszinierendsten Hauptstädte des Nahen Ostens.

Baghdad, Iraq)

Bagdad im Irak

Als einer der große arabische Epizentren der Antike, Bagdad ist heute einer der am wenigsten besuchte Städte im Nahen Osten aber das hört nicht auf, faszinierend zu sein. Die berühmte zweistöckige Brücke, die Irak Geschichtsmuseum oder der berühmte Bagdad Tower sind nur einige Beispiele für den Charme dieser Stadt, der von den Übeln der Welt untergraben wurde.

Jerusalem, Israel)

Jerusalem in Israel

Jerusalem ist das Epizentrum einer ebenso faszinierenden wie widersprüchlichen israelischen Nation und eine Freude nicht nur für Anhänger des Christentums, sondern für die Geschichte im Allgemeinen. Nichts ist besser, als den mystischen Charme von zu inspirieren KlagemauerBetrachten Sie das Faszinierende Turm von David oder gehen Sie die Wege von Olivenberg eine Stadt zu genießen, die mehr als 5 Jahre später weiterhin ein Synonym für Geschichte ist.

Amman, Jordanien)

Amman in Jordanien

Bevor Sie Orte wie die berühmten erreichen Stadt PetraDie Hauptstadt von Jordanien ist die beste Ausrede, um sich zwischen Gassen, Basaren und Überresten einer anderen Zeit zu verirren. Entdecken Sie den Charme von Herkules-Tempel, die Geschichte durch das Archäologische Museum und vor allem die Aussicht von einer Zitadelle, die von einem verschwenderischen römischen Theater bis zu schlafenden Moscheen nebeneinander existiert.

Kuwait (Kuweit)

Kuwait

Die Hauptstadt Kuwaits war viele Jahre lang eine der wichtigsten Handelsverbindungen zwischen Indien und dem Nahen Osten, bis sie nach dem Ersten Weltkrieg der Macht des britischen Empire erlag. Bestimmter indischer EinflussDiese Stadt dreht sich um ihre große Moschee oder einige Flaggschiff-Türme in den meisten östlichen Hauptstädten wie der Befreiungsturm oder die gleichnamigen Kuwait-Türme.

Beirut, Libanon)

Beirut im Libanon

Bekannt als "das Paris des Nahen Ostens«Die libanesische Hauptstadt ist dank Orten wie dem eine perfekte Kombination aus Moderne und Tradition Al Hamra Nachbarschaft, Einkaufszentrum und charmante Cafés, die imposante Mohammad al-Amin Moschee oder vor allem die Nationalmuseum von Beirut, wo von griechischen Amphoren bis zu byzantinischen archäologischen Überresten koexistieren.

Maskat, Oman)

Maskat im Oman

Als einer der friedlichste Länder im Nahen OstenOman weckt den Reisenden in Form von Hauptstädten wie Maskat. Diese Stadt zwischen Meer und Wüste ist ein Symbol ruhmreicher arabischer Opulenz und bietet hypnotische Orte wie die Sultan Qaboos Moschee, ein Spektakel aus Minaretten, vergoldeten Gravuren und Kronleuchtern wie kein anderer, die berühmte Oper oder der Al-Alam-Palast.

Doha (Katar)

Doha in Katar

Doha mit Blick auf den Persischen Golf ist eine weitere der Flaggschiff-Städte des Nahen Ostens Dank seiner verschwenderischen Kontraste, vom Finanzviertel bis zur Corniche, einer Promenade, die neue zukünftige Stadtteile ankündigte, oder der enormen Souq Wasif, einer der charismatischsten Souks der arabischen Welt. Ideal für einen langen Aufenthalt.

Damaskus, Syrien)

Damaskus in Syrien

Über Viertausend Jahre GeschichteDamaskus gilt als eine der ältesten Hauptstädte der Welt. Eine Stadt, deren Erbe in den letzten Jahren des Bürgerkriegs in Gefahr geraten ist und die betroffen ist Damaskus Altstadt, eine Reihe von Moscheen, Bögen und römischen Mauern verwandelten sich in eine Ikone der Stadt und Erbe in 1979.

Sanaa, Jemen)

Sanaa im Jemen

Ein anderer faszinierendste antike Städte ist die jemenitische Sana'a, deren Altstadt mit äthiopischen, osmanischen und muslimischen Einflüssen liegt bedroht aufgrund der zahlreichen Konflikte, die das Gebiet bedrohen, wie das Unesco-Komitee 2015 warnte Arabische Kulturhauptstadt im Jahr 2004Sana ist eine erodierte Freude für die Sinne.

Kairo, Ägypten)

Kairo in Ägypten

Obwohl die ägyptische Hauptstadt den nahe gelegenen Pyramiden oder dem Nil, der bereits zu einer Ikone Ägyptens geworden ist, viel zu verdanken hat, hat Kairo eine Persönlichkeit, die diejenigen verführen wird, die darauf hereinfallen. Eine der großen Städte der arabischen Welt und Afrikas dreht sich um das Mythische Saladin Zitadelle, auf einem Hügel gelegen, Moscheen wie Muhammad Ali oder Ägyptisches Museum eine Ikone für Geschichtsliebhaber werden.

Teheran, Iran)

Teheran im Iran

Das iranische Land ist zunehmend offen für den Tourismus und veröffentlicht monumentale Juwelen, die bisher durch schlechte Schlagzeilen verborgen wurden und alle Besucher auf der Suche nach dem Charme von Tausendundeiner Nacht verführen. Lass dich auf seine verlieben Große Basarund Links zum legendären Golestan-Palast zu Ende die Betrachtung der beste Aussicht auf die Stadt vom Milat Tower.

Ankara, Türkei)

Ankara in der Türkei

Während Istanbul diese exotische und faszinierende Türkei repräsentiert, verbirgt die wahre Hauptstadt auch einige bemerkenswerte Juwelen. Von dem Anitkabir-Mausoleum bis zu seinem berühmten Museum der ZivilisationenAnakara bestätigt das Potenzial des türkischen Riesen als perfekte Verbindung zwischen dem Osten und dem Osten.

Mit welchen von diesen Hauptstädte des Nahen Ostens Sie bleiben?

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

bool (wahr)