Die besten Strände in Mallorca

Die besten Strände in Mallorca

Wie wir wissen, ist Mallorca eine Mittelmeerinsel mit mehr als himmlischen Strandabschnitten. Ja, manchmal nehmen wir das Flugzeug, um Tausende von Kilometern zu fliegen, wenn wir einen ganz besonderen Ort in der Nähe von zu Hause haben. Deshalb, schon über das gute Wetter nachdenkend, Wir überprüfen die besten Strände Mallorcas.

Es gibt viele, seit es hat erstaunliche Ecken voller großer Schönheit. Aber mit dieser großartigen Zusammenfassung erhalten Sie sicherlich eine Vorstellung davon, was Sie finden werden. Der Wunsch nach Urlaub ist immer sehr groß, also lassen Sie sich ein paar Minuten gehen, ohne das Haus zu verlassen.

Die besten Strände Mallorcas, Cala S´Almunia

La Cala S´Almunia bietet uns einen unvergleichlichen Ort. Vom kristallklaren, türkisfarbenen Wasser bis zu den Klippen und atemberaubenden Ausblicken. Es ist einer der besten Orte, um zu berücksichtigen, wenn wir diese Gegend genießen wollen. Es befindet sich in der Stadt Santayí. Sie werden Schilder finden, um zu diesem Ort zu gelangen, aber es ist wahr, dass Sie, wenn Sie auf eine Reihe von Chalets stoßen, in diesem Bereich parken können. Sie gehen einige Stufen hinunter und dort finden Sie diesen Ort, umgeben von den originellsten Fischerhäusern.

Cala S´Almunia auf Mallorca

Caló des Moro

Nachbar des vorherigen, wir können nicht gehen, ohne einen Blick darauf zu werfen. Es ist ein Strand, der normalerweise mitten im Sommer ziemlich überfüllt ist. So ist es immer besser zu Beginn, im Juni oder Ende September. Es ist ungefähr dreißig Meter breit, aber Sie werden den Sand nicht mit so vielen Menschen sehen können, wie Sie kommen, um ihn zu besuchen. In dieser Gegend finden Sie auch eine Reihe von erstaunlichen Höhlen und Grotten. Natürlich ist das Wasser immer noch genauso kristallin, was uns zu einem erstaunlichen Ort macht.

Cala Mondragó

In diesem Fall bleibt uns Cala Mondragó, die sich im Südosten der Insel befindet. Ja, auch in der Stadt Santayí, die wir bereits erwähnt haben. Auf die gleiche Weise machen sowohl die Klippen als auch die Farbe des Wassers es zu einem neuen obligatorischen Stopp. Innerhalb der Zone sein Naturpark MondragóWir werden hier auch sehen, wie sich die Kiefern erheben und die Felsen verbinden. In diesem Fall ist der Zugang viel einfacher und mit nicht zu tiefen Gewässern.

Cala Mondrago Mallorca

Es Trenc Beach

Der Strand von Es Trenc befindet sich in der Stadt Campos. Es gibt viele, die es besuchen und sich auf dasselbe einigen: Es ist einer der besten Strände Mallorcas. Vor allem wegen seiner Schönheit, da es nicht klein ist. Aber auch, weil es größer ist als andere. Es gibt mehr als 3 Kilometer, die wir an diesem Strand finden werden. Es ist ein sehr besuchtes Gebiet, von dem aus Sie eine neue paradiesische Umgebung zwischen dem kristallklaren Wasser, den Felsen und der Aussicht im Allgemeinen genießen können.

Es Caragol Beach

Wie sich die Gegend dafür eignet, Sie können vom bekannten Leuchtturm Ses Salines aus starten, parken Sie Ihr Auto hier und gehen Sie natürlich weit. Es wird insgesamt fast 20 Minuten dauern. Aber wie gesagt, es lohnt sich. Es sei denn, es ist ein Tag zum Schmelzen, an den wir dann zweimal denken müssen. Mit einer Länge von etwa 500 Metern ist es ein weiterer der schönsten Orte. Natürlich mit völlig kristallklarem Wasser und sehr feinem Sand.

Playa D'es Caragol Mallorca

Bucht Agulla

Eine Landschaft, die sich zwischen dem Meer, den Bergen und der vielfältigen Vegetation wie den Kiefern verbindet. Es liegt etwa 80 Kilometer von Palma entfernt. Es lohnt sich, zu ihr zu gehen. Obwohl es perfekt zum Schwimmen ist, werden an diesem Ort auch Wassersportarten sehr gut gesehen. Um zu dieser Bucht zu gelangen, können Sie die Straße von Manacor nach Capdepera nehmen, müssen sie jedoch in Richtung Cala Rajada verlassen.

Portale Vells

Wenn Sie in den bekanntesten Ecken bleiben möchten, dann ist dies einer der besten Strände Mallorcas. Es ist Perfekt für die Familie oder mit all deinen Freunden. Darüber hinaus finden Sie eine kleine Strandbar, in der Sie eine Pause zwischen so viel Schönheit der Natur und Wassersport einlegen können. Obwohl es wahr ist, dass es nur sehr begrenzte Parkmöglichkeiten gibt. Sie müssen also ziemlich früh gehen.

Portale Vells Strand Mallorca

Illetas Strand

Wenn Sie etwas mehr Atmosphäre wünschen, können Sie nach oben gehen Illetas. Hier wird es einige Clubs geben, in denen die unterhaltsamste Unterhaltung garantiert ist. Die sogenannten Purobeach Illetas und Terrazas sind zwei Treffpunkte, an denen Sie Restaurants sowie Hängematten und Sonnenschirme genießen können. Natürlich bestehen wir erneut darauf, dass es besser ist, etwas früher zu gehen, um sicherzustellen, dass Sie Ihren perfekten Platz haben.

Sohn Serra de Marina

In diesem Fall finden wir einen viel längeren Strand. Es hat beeindruckende Dünen auf der einen Seite und auf der anderen Seite, mit den sogenannten Alcúdia Bucht. Alle, die Wassersport betreiben möchten, sowie Nudisten, werden eine perfekte Gegend für sie finden. Die langen Spaziergänge durch diese Gegend können auch nicht vergessen werden. Ein Ort, der sich, wie wir sagen, mit mehreren Optionen entdecken lässt.

Sohn Serra de Marina Beach

Cala Llamp

Obwohl es ein anderer Ort ist, mussten wir es erwähnen. Es ist wahr, dass es keinen Sand gibt, so dass viele es nicht als Strand betrachten. Aber es ist wirklich sehenswert und genießbar. In diesem Fall ist es besser, nicht mit Kindern auf die Felsen zu gehen, die sich auf Ihrem Weg befinden. Es hat eine Art von natürliches Wasserbeckensowie ein Restaurant und auch Parkplätze. Sie können einen ruhigen Ort mit toller Aussicht genießen. Hast du keine Lust dazu? Was sind die besten Strände auf Mallorca für Sie?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*