Chinesische Eiersuppe

Chinesische Eiersuppe

Das Grundrezept für Eiersuppe (auch Ei-Blumensuppe genannt) ist sehr einfach und es gibt einige minderwertige Variationen. Für 3-4 Personen.
Traditionell ist Eierbrühe ziemlich langweilig, so dass der Geschmack des Eies hervorsticht. Ich habe weißen Pfeffer für zusätzlichen Halt hinzugefügt, aber Sie können ihn weglassen, wenn Sie möchten, oder einen halben Teelöffel Zucker ersetzen.
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Zutaten:
4 Tassen Hühnerbrühe oder Brühe
2 Eier, leicht geschlagen
1-2 Frühlingszwiebeln, gehackt
1/4 Teelöffel weißer Pfeffer
Salz nach Geschmack
Ein paar Tropfen Sesamöl (optional)
Zubereitung:
In einem Wok oder Topf die 4 Tassen Hühnerbrühe zum Kochen bringen. Fügen Sie das Salz und den weißen Pfeffer und das Sesamöl hinzu, wenn Sie verwenden. Etwa eine Minute kochen lassen.
Sehr langsam in einem gleichmäßigen Strom in die Eier gießen. Zum Zerkleinern das Ei schnell eine Minute lang im Uhrzeigersinn schütteln. Um dünne Schichten oder Bänder herzustellen, rühren Sie die Eier vorsichtig im Uhrzeigersinn um, bis sie sich gebildet haben.
Mit der Frühlingszwiebel garnieren und servieren.
Weitere Informationen - Gastronomische Hauptstadt Asiens
Quelle - Wikipedia


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*