Was in Saratow zu tun und zu sehen

Saratow Tourismus

Saratow Es ist eine wichtige Stadt am Ufer der Wolga, etwa 858 km südöstlich von Moskau, die Touristen und Familien viel zu bieten hat.

Ein Ort, an den man mit der Familie gehen kann, ist der Saratow-Zirkus (61 Ulitsa Chapaeva). Er ist der erste russische Zirkus, der über ein eigenes Gebäude verfügt. Viele prominente russische Zirkusartisten begannen ihre künstlerische Karriere in ihrem Stadion, das 1876 eröffnet wurde.

Interessant ist auch der Besuch des Yunogo Zritelya Theaters (74 Ulitsa Chapaeva Tuz), das eine Aufführungsliste mit fröhlichen Stücken bietet. Obwohl es als »Kindertheater« bezeichnet wird, wird es von Erwachsenen stark besucht.

Das Saratow-Konservatorium (1 Prospekt Kirova) ist ebenfalls ein wichtiges Denkmal der Stadt. Dort können Sie Orchestermusik innerhalb der Mauern dieses Gebäudes im gotischen Stil hören.

Und zum Einkaufen müssen Sie zum Prospekt Kirova gehen, dem exklusivsten Einkaufsviertel der Stadt mit Geschäften, in denen Kleidung, Schuhe, Taschen und Schmuck verkauft werden. In dieser Straße werden auch russische Souvenirs verkauft.

Neben den Matroschka-Puppen finden Sie ein einzigartiges Musikinstrument, das Garmoshka oder das russische Akkordeon. Die lokale Garmoshka mit Glocken ist kompakt und spielt mit einem besonders klaren Klang.

Saratow hat ein sehr umfangreiches Nachtleben. Wenn Sie nach einem Ort zum Tanzen suchen, ist einer der erstklassigen Clubs die Mandala Hall (196 Prospekt 50 Let Oktyabrya), während Sie im Grand Michelle Entertainment Center (22 Prospekt Kirova) 10 Pins oder Billard bowlen können. sowie tanzen und zu Mittag essen.

Anfahrt

Die Fluggesellschaft Saravia bietet täglich acht Flüge zwischen dem Moskauer Flughafen Domodedovo und Saratow an. Die 90-minütige Fahrt kostet rund 6.000 Rubel (180 US-Dollar). Saratov Tsentralny Airport - liegt fast im Zentrum der Stadt, aber denken Sie daran, dass Taxifahrer einen hohen Preis von 1.000 Rubel (30 US-Dollar) für ein Taxi zum nächsten Hotel verlangen.

Eine andere Möglichkeit, nach Saratow zu gelangen, ist der Zug vom Moskauer Bahnhof Paveletsky. Die Reise dauert 15 Stunden und Economy-Tickets kosten zwischen 3.000 und 4.500 Rubel (90 bis 140 US-Dollar). Versuchen Sie, einen Platz im Zug Nr. 9 oder Nr. 17 zu bekommen, da diese am schnellsten und bequemsten sind.

Busse fahren auch die 850 Kilometer lange Strecke zwischen Saratow und Moskau. Die Bequemlichkeit des Schienensystems macht die Busverbindung jedoch unattraktiv.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

bool (wahr)