Englands Bräuche und Traditionen

Englands Bräuche und Traditionen

Die Engländer hatten in besonderer Weise einen starken Einfluss auf die moderne Welt. Mit Bräuche und Traditionen Englands, das sind unten einzigartig Wir sammeln für Sie die wichtigsten Traditionen in diesem Land.

Die Engländer, Traditionen, Etikette und Sport

Die Engländer sind weltweit bekannt für ihre Standhaftigkeit Liebe zum 5-Uhr-Tee, auch für ihren Fanatismus für Cricket, einen englischen Sport schlechthin, sowie dafür, dass sie die Schöpfer des Fußballs sind.

Eine Tatsache, die Sie bei Ihrer nächsten Reise nach England berücksichtigen sollten, ist, dass die Menschen exquisit sind gute Manieren und ziemlich diszipliniert. Wenn Sie nicht als respektlos abschneiden möchten, sollten Sie die besten Manieren haben und sich mit einem Lächeln zeigen.

Obwohl die Engländer unfreundlich und kalt erscheinen mögen, versuchen Sie, diese Idee aus Ihrem Kopf zu halten. Sie werden sehen, dass es nicht so sehr so ​​ist und dass sie einen täglichen Gruß, der normalerweise aus einem Handschlag besteht, besonders begeistern, ob sie Frauen oder Männer sind, weil Küsse auf die Wange werden nur zwischen sehr nahen Menschen gegeben.

Englisches Essen, Treffpunkte und englischer Aberglaube

Ein anderer Englische Traditionen sind ihr typisches Essen. Das Hauptgericht ist Fisch mit Kartoffeln, Lammfleisch, Rindfleisch, Huhn, Gemüse und Sandwiches. Wenn es um Getränke geht, fällt mir natürlich in erster Linie Tee ein, obwohl die Engländer auch dazu neigen, bitteres Bier, Wein, Whisky und Kaffee zu trinken.

Sie treffen sich mit ihren Freunden zu Trinken Sie ein paar Drinks in den berühmten Pubs. In Großbritannien gibt es ungefähr 60 Pubs, die ein Symbol des englischen sozialen Lebens sind und in denen jeder kommt, um zu trinken, zu essen, zu reden und sich zu entspannen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*