High River, Natur und Filmmaterial

Kanada Es ist ein Land mit wunderschönen Landschaften, besonders wenn Sie Seepostkarten mit Seen, Bergen, Flüssen und Wäldern mögen. Eine besonders schöne Landschaft ist Hoher Fluss.

High River ist eine Gemeinde in der Region Alberta, etwa 54 Kilometer von der Stadt Calgary entfernt, und ist sehr berühmt, weil hier viele TV-Serien und Filme wurden gedreht. Richtig, in High River gibt es Natur und Filmen.

Hoher Fluss

Es ist nach dem Fluss benannt, der die Stadt durchquert. Die ersten europäischen Siedler kamen um die zweite Hälfte des XNUMX. Jahrhunderts an, die sich nach und nach mit dem Ausbau des Zuges entwickelte, aber in Zeiten des Ersten Weltkriegs echte Fortschritte erlebte. Damals wurden Industrien gegründet.

Glücklicherweise hat diese Entwicklung die Schönheit seiner natürlichen Umgebung und die besondere Atmosphäre von nicht überschattet "Kleinstadt" dass er sie nie verlassen hat. Sie können die Rockies am Horizont sehen, und das, Sie fahren kaum eine halbe Stunde von der nächsten Stadt entfernt.

Tatsächlich werden heute von Cargary aus Touren in diese malerische kleine Stadt organisiert, die als «Heimat von Heartland », gerade weil es der Drehort der beliebtesten CBC-Serie ist: Heartland.

Heartland ist die Serie, die High River populär gemacht hat. Die Serie dreht sich um das Leben einer Landfamilie, deren Höhen und Tiefen in landwirtschaftlichen, familiären und Herzensaufgaben. Es ist eine der CBC-Shows Die am längsten laufende und Dreharbeiten werden zwischen Sets in Calgary mit dem Ranch-Studio in Heartland aufgeteilt.

Heartland-Tour im High River

Wie wir schon sagten, High River ist nur eine halbe Stunde von Calgary entfernt Also entweder Sie mieten eine Tour oder Sie gehen auf eigene Faust. Gedreht wird von Mai bis Anfang Dezember und wenn die TV-Leute eintreffen, verwandelt sich alles. Die Small Story Community tritt in die Fernsehdynamik ein.

Heartland-Fans sollten die Hudson-Tour zum Highwood-Museum. Das Besucherinformationszentrum arbeitet in diesem Museum und jeder kennt sich mit dem Filmen aus, sodass Sie die Vorteile nutzen und mit ihnen über die Serie sprechen können. Hinter dem Museum sind auch geparkt Anhänger Wenn also gefilmt wird, werden Sie einige interessante Aktivitäten sehen.

Außerdem ist das Museum für sich genommen malerisch, da es im alten, historischen Canadian Pacific Train Station betrieben wird. Und es ist auch deshalb interessant, weil es eine Ausstellung gibt, die sich nicht nur auf Heartland konzentriert, sondern auch auf andere Filme oder Serien, die in der Gegend gedreht wurden, wie z Fargo, Der Wiedergänger oder Unvergeben.

In Heartland können die Besucher auch viele Kostüme aus der Serie und wichtige Objekte der Geschichte sehen, wie zum Beispiel ein Puppenhaus aus Staffel 7. Außerdem gibt es für die Fanatiker ein Frage-und-Antwort-Spiel, das sie unter Beweis stellt. Und natürlich gibt es einen Souvenirladen, in dem Sie Baseballmützen, Zeitungen, Christbaumschmuck und mehr kaufen können.

Ein Block vom Museum entfernt ist Wanderer Western Wear, wo wird es verkauft offizielles Merchandising der Serie, wie Sweatshirts, T-Shirts oder Kalender. In Olive & Fincha, einem weiteren Geschäft, werden auch Dinge rund um die Serie verkauft, darunter iPhone-Hüllen. Dieser Laden befindet sich in der 3rd Avenue und genau diese Straße taucht immer in der Fernsehgeschichte auf, da fühlt man sich ein bisschen dazugehörig ...

Auf dieser Straße ist auch Maggies Abendessen, el Abendessen der Serie. Natürlich ist es nicht echt, aber Sie können immer aus dem Glas schauen und das Set und seine komplizierte Bedienung sehen. Nebenan sind Bartiling and Sons Mercantile und auch Hudson's Antique Mall.Und gleich hinter dem Van Born Travel Agency mit seinem charmanten Fenster, ideal zum Fotografieren. Auf der anderen Straßenseite befinden sich die Büros der Hudson Times, die kostenlose Zeitungen liefern.

Ein weiterer Block ist die 4th Avenue. Hier ist es Collosis Kaffeee, mit seiner handwerklichen Herstellung von Vanille- und Karamellsirup. Ein Genuss, sagen sie. Draußen ist eine der Außenwände der Cafeteria wie eine Tafel gestrichen, damit man dort seine Erinnerung hinterlassen kann. Neben dem Café befindet sich Evelyn's Memory Line, eine urige kleine Bar, die leckeres Eis und Sandwiches serviert und ein sehr Retro-Dekor hat.

Danach ist es Zeit für einen Spaziergang durch weitere Straßen. Irgendwann führen uns unsere Schritte zu George Lane Park, der von der örtlichen High School gewählte Ort, um ihre Abschlussfeier abzuhalten, etwas, das auch in der TV-Serie vorkommt. Der Park verfügt über einen schönen Pavillon und einen Teil, der als Campingplatz dient, wo Sie vom 1. Mai bis 30. September Ihr Zelt aufschlagen können.

Die Straße, die aus dem Park herausführt, ist die 5th Avenue und an deren Ende, direkt gegenüber dem historischen Wales Theatre, befindet sich die High River Motorhotel. Ein kleines und sehr klassisches Motel, das sowohl in der Serie, über die wir gesprochen haben, als auch im Film vorkommt Fubar. Zum Fotografieren ist es wertvoll.

Obwohl High River in der Unterhaltungsindustrie stark genutzt wird, findet ein Großteil der Dreharbeiten auf einer Ranch westlich von Millarville statt. Es ist ein privater Ort, sodass Sie ihn nicht betreten können, aber Millarville, diese andere Stadt, hat auch ihre Geschichte und daher ihre eigenen Orte, die mit Kino und Fernsehen verbunden sind.

Zurück zu High River und Heartland one Kann nicht gehen ohne zu reiten. Die TV-Serie dreht sich um Pferde, so dass es unmöglich ist, zu gehen, ohne ein bisschen zu experimentieren. So können wir reiten und sei ein Cowboy Für eine Weile. Die Anchor D Outfitting Ranch bietet Reitmöglichkeiten und einen Hüttenverleih.

Diese Fahrten finden zweimal täglich für Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren statt. Die Wanderungen dienen als Einführung in das Cowboyleben, aber auch zum Kennenlernen der wunderschönen Natur, die den High River umgibt, einschließlich der Rockies.

Wenn Sie also nach Kanada reisen oder dieser beliebten Serie online folgen, denken Sie daran, dass Sie diese großartig besuchen können malerische kanadische Stadt.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

bool (wahr)