Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie nach Russland gehen

rusia

Obwohl Russland ein wunderbares Land ist, gibt es einige Dinge, die Sie vor Ihrer Ankunft wissen und wissen sollten.

Der Reisepass ist etwas Grundlegendes. Wenn Sie in Russland etwas unternehmen wollen, ist das sehr wichtig Tragen Sie Ihren Reisepass immer bei sich. Sie werden darum gebeten, wenn Sie eine Telefonkarte kaufen oder etwas in einem Geschäft zurückgeben oder sich für ein College einschreiben.

Alle Ihre Dokumente in Ordnung. In Russland wird alles, was mit Dokumenten zu tun hat, sehr ernst genommen, was bedeutet, dass Sie besonders darauf achten müssen, dass die Daten gut geschrieben sind und vor allem, dass die Dokumente, die Sie präsentieren, aktuell sind.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie anrufen. Wenn Sie aus Russland telefonieren, denken Sie daran, dass Sie einen guten Betrag ausgeben werden, da Anrufe selbst innerhalb desselben Landes recht teuer sind.

In Auftrag gegebene Geldautomaten. Die meisten russischen Banken gehören der Regierung. Dies bedeutet, dass Sie selbst dann eine kleine Provision dafür erhalten, wenn Sie Geld am Geldautomaten Ihrer Bank abheben.

Kartenkäufe. Einkäufe mit Karten innerhalb Russlands können sehr schwer werden, da sie in vielen Punkten keine Karten akzeptieren, ohne dass Sie den PIN-Code haben (der Ihnen vor dem Verlassen Ihres Landes mitgeteilt werden muss). Wenn Sie etwas online von einer russischen Seite kaufen möchten, bereiten Sie sich auf das Leiden vor, da Banken Online-Einkäufe erschweren und Sie manchmal in den Laden gehen müssen, um nach dem Produkt zu suchen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

bool (wahr)